WAS IST PILATES?

FÜR WEN IST PILATES?

Gleich, ob du Anfänger, im Training oder Profisportler bist. Ob du in der Erholung einer Verletzung oder vielleicht gerade Mutter geworden bist: Pilates ist für jeden geeignet. Entdecke eine neu gefundene Kraft, Flexibilität, Ausdauer, Haltung und körperliches Wohlbefinden.

Pilates eignet sich für dich, wenn du motiviert bist, durch exaktes und kontinuierliches Training deine Figur, deine Haltung, deine Bewegungsabläufe und dein Körperbewusstsein zu verbessern. Um die angestrebten Effekte zu erzielen, ist es erforderlich, die sehr spezifischen Pilates Übungen exakt und regelmäßig auszuführen.

Du suchst ein effektives Ausgleichstraining, welches du deinem Alltag entgegensetzen kannst, du möchtest deine natürliche Beweglichkeit (vielleicht auch im Rahmen eines Rehabilitationsprogramms) wiedererlangen, dem stressigen Arbeitstag eine entspannende Pause oder einen entspannenden Abschluss verleihen, verspannte Muskeln entspannen? Du möchtest wieder eine aufrechte Haltung einnehmen, ohne regelmäßige Kopf- und Rückenschmerzen zu erfahren, deine Figur verändern oder einfach ein intelligentes, effektives Training durchführen, um Körper und Geist in Einklang zu bringen?

Dann ist Pilates genau das richtige Training für dich! Pilates richtet sich an alle, die an ihrer Gesundheit, Haltung und an ihrem Aussehen arbeiten wollen. Pilates ist für jede Frau und jeden Mann, jeden Alters, egal welchen Fitnessgrades, geeignet. Auch wird Pilates seit Jahren schon von Hochleistungssportlern als notwendiger Ausgleich für das häufig sehr spezifische und einseitige Training in ihrer Sportdisziplin empfohlen und betrieben.

Daher bieten wir mehrmals wöchentlich Gruppenstunden und vor allem Privattraining an. So kann gewährleistet werden, dass die sehr speziellen Übungsabläufe korrekt ausgeführt werden. Die besten und schnellsten Erfolge erreichst du durch ein speziell auf deine individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Pilates Private Training. Durch das gezielte Feedback des Trainers ist es dir möglich, die Bewegungsabläufe exakt zu erlernen und damit die richtigen Muskeln in der korrekten Weise auszubilden.


 

GANZHEITLICHKEIT

Die über 500 verschiedenen Pilates Übungen sind keine Sammlung wild zusammen gewürfelter Übungen. Im Gegenteil, sie bauen aufeinander auf, ergänzen sich sinnvoll und bilden so ein ganzheitliches Training, das die Balance des Körpers wiederherstellt. Durch die kontrollierte, langsame Ausführung der Bewegungen, ergänzt durch Atmung und Konzentration auf die zu spürenden Muskeln wird ein Maximum an Bewegungsqualität und damit auch Trainingsfortschritt garantiert.

Ziel ist es, die Sinne für den Körper zu schulen und den Körper in allen Regionen kontrollieren zu können. Joseph Pilates spricht in diesem Zusammenhang von „Contrology“, der vollständigen Koordinierung von Körper, Geist und Seele. Er war überzeugt, dass diese größtmögliche Körperkontrolle eine qualitativ ausgewogenes Lebensgefühl zwischen Körper, Geist und Seele hervorruft und die Lebensqualität erheblich verbessert wird.

„Das Erlangen und der Genuss von körperlichem Wohlbefinden, geistiger Ruhe und Frieden sind unbezahlbar für ihre Besitzer, wenn es solche Glücklichen geben sollte, die heute unter uns leben. Allerdings es ist das Ideal anzustreben und nach unserer Meinung ist es nur durch Contrology möglich, dass diese einmalige Dreifaltigkeit eines ausgeglichenen Körpers, Verstand und Geist erlangt werden kann.“  J.-H. Pilates


 

IST PILATES AUCH FÜR MÄNNER?

Pilates-Workout für Männer! Joseph Pilates war schließlich selbst ein Mann!

„Bauchtraining der alten Schule“. Ein Übungssystem, das Kraft, Beweglichkeit und Koordination gleichermaßen trainiert. Es handelt sich um ein Ganzkörpertraining zur Stabilisation der Körpermitte und zur Kräftigung der tief liegenden Bauch- und Rückenmuskulatur.

Anders als beim Bodybuilding werden isolierte Kraftübungen von einzelnen Muskeln vermieden. Bewegungen werden fließend, kontrolliert und mit höchster Konzentration ausgeführt. Die Qualität der jeweiligen Bewegung ist zentral, und die gezielte Verbindung von Atmung und Bewegung macht die Effektivität von Pilates aus.

Mit Bodybuilding und Powerkursen wie Aerobic oder Pump hat Pilates nichts zu tun. Vielmehr enthält es Bestandteile der modernen Wirbelsäulengymnastik und von Yoga – sicher ein Grund, warum Pilates heute bei der großen Zahl von Menschen mit Rückenproblemen wiederentdeckt wird.

Zudem ziehen immer mehr Männer das ausgefeilte Training von Körper und Geist einem eintönigen „Augen zu und durch“-Training vor. Profi-Sportler schätzen Pilates als ein ohne viel Aufwand auszuführendes Ausgleichs- sowie Vorbereitungstraining, mit dem sich nebenbei die Verletzungsanfälligkeit deutlich reduzieren lässt.

Männer klagen oft über „Kreuzschmerzen“ oder zu geringe Beweglichkeit. Die Pilates-Methode ist hervorragend geeignet, Rückenschmerzen gezielt entgegen zu wirken und die Beweglichkeit zu verbessern.


 

EINE METHODE, DIE ALLES KANN!

Die Übungs-Palette konzentriert sich auf das Stärken der tiefen Bauch- und Rückenmuskulatur zur Stabilisierung des Rumpfes und auf die Ausbildung von straffen und schlanken Extremitäten.

Muskelaufbau und Muskelstraffung wird durch ein perfektes System von Muskelanspannung und Muskeldehnung erreicht.

Die Beweglichkeit der Wirbelsäule, Hüft- und Schultergelenke werden gesteigert. Eine kontrollierte Atmung, während der Übungen, verbessert die Trainingsresultate und vertieft die Konzentrationsfähigkeit auf den eigenen Körper.

Die optimierten Bewegungsmuster, die während des Pilates-Trainings erlernt werden, werden in das tägliche Leben übernommen.

Pilates kann man nicht erklären! Mann muss es fühlen! Probier es aus!

Wir beraten dich gerne!

PILATES RESULTATE:

• kräftiges und stabiles Körperzentrum (vor allem die tiefe Bauch- und Rückenmuskulatur)

• Stabilisierung der Lendenwirbelsäule durch Aktivierung der tiefen Lumbal-Muskulatur

• straffe und schlanke Muskulatur für den gesamten Körper

• weniger Haltungsprobleme

• anmutige Bewegungsweise

• verbessertes Körperbewusstsein

• weniger Muskelverspannungen

• mehr Ausgeglichenheit

• verbesserte Sauerstoff-Aufnahme = Leistungssteigerungen

• stärkt und dehnt die Muskulatur


INSTAGRAM

Besuche uns auf pilateszeit.studios